top of page

REITEN & THERAPIE

Reitunterricht.jpeg

REITUNTERRICHT

Für Kinder

Kinderreitunterricht bei mir im Stall

Ich nehme mir für jedes Kind ausreichend und individuell Zeit, daher erfolgt der Unterricht anfangs in Einzelstunden. Das Kind lernt bei mir den richtigen Umgang mit dem Pferd beim Halftern, Führen, richtig Anbinden, Putzen, Aufsatteln und Aufzäumen, Pferdekunde allgemein und natürlich auch das Reiten mit Reithelm. Während der Reitstunde werden auch Bo­denstangen, Hütchen und sonstige spannende Materialien eingebaut, die für einen zielführenden Unterricht sorgen.

Wenn der/die Schüler/in schon fortgeschrittener ist (die Trainerin teilt dies mit, wenn es so weit sein wird), findet ein Übergang in den Gruppenunterricht (mit max. 2 – 3 Kindern gleichzeitig in einer Einheit) statt.

Stallstunde/Schlechtwetterprogramm

Bei Schlechtwetter werden die Reitstunden nicht abgesagt. Es findet stattdessen ein lustiges und abwechslungsreiches Programm mit und bei den Pferden statt wo die Kinder auf spielerische Art und Weise, Wissen über Reiten, Pferde, Pflege, Umgang, Verhalten, Gefahren, Sicherheitsmaßnahmen, uvm. vermittelt bekommen.

Kosten: 32 € / 60 Min.

​Für Erwachsene

Gesundheitstrainerin für Pferde und Trainerin

für klassische Dressur

Verwirft sich dein Pferd im Genick, legt es sich auf die Hand, reagiert nicht auf Paraden, ist "klemmig" oder hat Rückenschmerzen?  Um den entgegenzuwirken, wird das Pferd bei der klassischen Dressur unter Berücksichtigung der natürlichen Schiefe gymnastiziert. Die Kombination von Geraderichten und Seitengängen verbessert die Elastizität und Balance des Pferdes. 

Mit dem eigenen Pferd bei dir im Stall ODER Unterricht bei mir im Stall mit einem meiner Pferde.

Kosten: 35 € / 60 Min.

ab 20 km zzgl. An- und Abfahrt

Auch Gutscheine sind erhältlich!

REITPÄDAGOGIK

Die Wirkung von Pferden auf Kindern ist und bleibt einfach faszinierend und berührt mich täglich.

Die strahlenden Kinderaugen, das ehrliche Lachen und so viel Gefühl wird im Beisein des Pferdes erlebt & entwickelt.

Die Kinder werden in einer Kleingruppe dabei begleitet, alle Aufgaben rund um das Pferd kennenzulernen und Stück für Stück selbstständig zu bewältigen, Reiten wird als intensive Form der Kommunikation mit dem Tier integriert.

Gemeinsames spielen, lachen, entdecken und basteln mit den Pferden und in der Natur zu bestimmten Themen und Jahreszeiten ist inklusive.

Erlebnispädagogische Elemente fördern Teamfähigkeit und kooperatives Verhalten, sowie Durchsetzungsvermögen und selbstsicheres Auftreten in der Gruppe. Durch den Kontakt mit Pferden, Gleichgesinnten und viel Spiel, Spaß & Bewegung wird die Lebensfreude enorm gesteigert sowie die psychische Gesundheit präventiv, positiv beeinflusst.

 

Einfach genießen, die Seele baumeln lassen und auch immer wieder auf dem Rücken der Pferde getragen werden.

 

Termine und Preise auf Anfrage – Bei Interesse, kontaktiere mich doch gerne!

 

Kinderreiten (3).jpg
Reitunterricht
Reitpädagogik
Kinderreiten (2).jpg

REITTHERAPIE NEU ab 2023

Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Beeinträchtigungen und besonderen Bedürfnissen, haben auch das Recht und den Wunsch auf eine sinnvolle und besondere Freizeit voller Spaß und Verständnis.

 

Ich biete mit meinen Pferden individuelle Einzeleinheiten, abgestimmt auf die jeweiligen besonderen Bedürfnisse, zur Erholung, Entspannung und Weiterentwicklung im Bereich Freizeitgestaltung an.

 

WICHTIG: Meine Einheiten können sehr viel Positives auf körperlicher und psychischer Ebene durch den Einsatz von Pferden, verschiedenen Übungen, verschiedenen Materialien und Erlebnissen bewirken.

ABER: Ich heile damit KEINE Krankheiten/Beeinträchtigungen UND die Einheiten ersetzen auch niemals einen Arzt, Therapeuten, Medikamente, andere Therapien, etc.

 

Bei Interesse kontaktiere mich doch gerne für ein persönliches Gespräch.

Reittherapie

PFERDEGESTÜTZTES ENTSPANNUNGSTRAINING

Immer mehr Menschen fehlt es an Konzentration, Ruhe und Gelassenheit.

Die aktuelle Situation, der Leistungsdruck und der Übergang ins Erwachsenenalter tragen einen erheblichen Teil dazu.

Symptome wie Aggression, Nervosität,  Ängstlichkeit, Schlaflosigkeit und Apathie, bis hin zu Übelkeit und Bauchschmerzen sind keine Seltenheit.

Im pferdegestützten Entspannungstraining gehe ich mit viel Liebe & Gefühl auf die jeweilige Situation ein.

Von Atemübungen, über Yoga am Pferd, Musik, progressiver Muskelentspannung und autogenem Training hilft vieles um die jeweilige Situation erträglicher zu gestalten und wieder mehr Lebensqualität zu erlangen.

 

Dauer: 60 Minuten

Kosten: 35 €

 

_DGW4238-bLk.jpg
Pferdegestützt
Voltigieren.jpg

VOLTIGIEREN NEU ab 2023

Ab März 2023 biete ich an Freitag Nachmittagen Voltigieren für Kinder von 6 bis 10 Jahren an.

Die Kinder erlernen zum Einen den verantwortungsbewussten Umgang mit dem Partner Pferd. Zum Anderen werden körperliche und motorische Fertigkeiten, vor allem Haltung, Gleichgewicht und Konzentration geschult.

Voltigieren verspricht Spaß auf dem Pferderücken. Es verbindet Turnen und Akrobatik mit Reiten. Außerdem werden beim Voltigieren soziale Fertigkeiten wie Einfühlungsvermögen, Vertrauen, Gemeinschaftssinn, Selbstständigkeit, uvm. gefördert.

Wichtig: Unser Partner Pferd, wird nicht als „Turngerät“ gesehen, deshalb wird auch der achtsame Umgang und die Versorgung von Pferden miteinbezogen.
Ebenso wird auch am Tonnen- und Holzpferd mit viel Spiel, Spaß und Abwechslung geübt und geturnt.

Ausrüstung: Reit- oder Fahrradhelm, Turnschuhe, Sportpatscherl (sollen ziemlich eng sitzen), gemütliche Freizeitkleidung (mehrere Schichten zum An- und Ausziehen), Haargummi, viel zum Trinken.


Kosten: 99 € für alle 5 Termine
Wann: 17.03.2023 | 31.03.2023 | 07.04.2023 | 21.04.2023 | 28.04.2023


Uhrzeit: Jeweils von 15:00 - 16:30 Uhr
Anmeldung: 0650/5754194 oder horse.life.balance@gmail.com


PS: Dein Kind ist sich nicht sicher, ob das was ist für ihn/sie?
Dann nutzt den 1. Termin doch gerne als „Schnupperstunde“ und entscheidet euch danach für die Anmeldung zu den weiteren 4 Terminen.

Voltigieren

Hinweise

Ich arbeite mit der Gesundheit des Menschen, mit dem Ziel diese zu erhalten und zu stärken. Bei Verletzungen, Krankheiten, etc. bitte umgehend einen Arzt kontaktieren. Sollten Sie wegen eines Leidens in medizinischer Behandlung sein, so unterbrechen Sie diese auf keinen Fall ohne vorherige Rücksprache mit ihrem Arzt! Ebenso ersetzt die Anwendung niemals einen Arzt, Psychologen, Physiotherapeuten, etc.!

bottom of page